• David Hirschmann

HERZLICH WILLKOMMEN, OSKAR GESSNER!


08.07.2020


Der TUS Teschl Heiligenkreuz am Waasen präsentiert seinen nächsten Neuzugang: Oskar Gessner wechselt vom SC Kalsdorf ins Stiefingtal.

Der 24-Jährige wuchs im Burgenland auf und spielte dort für den SV Draßmarkt, sowie den ASK Horitschon, ehe er im Jänner 2017 in die Steiermark zum SV Gössendorf wechselte. Nach zweieinhalb sehr erfolgreichen Jahren in der Oberliga Mitte ging es für Gessner vor einem Jahr weiter nach Kalsdorf, wo er in der abgelaufenen Saison in der Regionalliga Mitte zum Einsatz gekommen ist.

Ab sofort ist der Mittelfeldspieler ein „Gelb-Schwarzer“.

Herzlich willkommen beim geilsten Verein der Welt!