• David Hirschmann

Paul Jury zum "Spieler der Saison" gewählt!



05.08.2019


Wie in den vergangenen Jahren bot ligaportal.at auch heuer wieder die Möglichkeit, in jeder Klasse den beliebtesten Spieler der Saison 2018/19 zu wählen. Dazu standen die besten Spieler der abgelaufenen Spielzeit zur Wahl. Diese wurden aus Nominierungen von Funktionären, Trainern und Experten bestimmt. Nach einer mehrwöchigen Abstimmung durch die Fans steht nun in jeder Spielklasse der Sieger fest und mit großer Freude dürfen wir verkünden, dass der "Spieler der Saison" in der Landesliga den Namen Paul Jury trägt!

Unser Toptorschütze der vergangenen Saison, der im Sommer 2017 vom SV Wildon zum TUS Heiligenkreuz gewechselt war, hatte mit seinen 22 Toren in den 30 Ligaspielen maßgeblichen Anteil an der einmal mehr erfolgreichen Saison unserer Gelb-Schwarzen. Einziger Wehmutstropfen: Am Ende der Meisterschaft hatte der hauptberufliche NMS-Lehrer nur einen Treffer weniger als Torschützenkönig Christoph Kobald von Meister St. Anna/Aigen am Konto. Den verdrängte Jury bei der Wahl zum "Spieler der Saison" nun dafür aber auf den zweiten Rang und das sogar mit einem sensationellen Abstand: Insgesamt 1.696 Stimmen wurden für den gebürtigen Kärntner im Heiligenkreuz-Trikot abgegeben, Torschützenkönig Kobald hatte 917 Stimmen auf seiner Seite.

Ebenso zur Wahl stand übrigens Johannes Driesner, für den die Wahl auf einem gesicherten Mittelfeldplatz endete.

Im Namen beider Spieler bedanken wir uns sehr herzlich bei den besten Fans der Welt für jede einzelne abgegebene Stimme!

Herzlichen Glückwunsch, vor allem an Paul Jury aber auch an Johannes Driesner! Euer TUS Heiligenkreuz ist stolz auf Euch!